Skip to content

Buddhas Indien

Diese Seite ist im Entstehen und was ich veröffentliche kann noch Veränderungen unterliegen, da ich mit dem Buddha Neuland betrete und bei jeder Übersetzung Neues erfahre.

Sie finden hier Erzählungen aus der Theravada Tradition, der ältesten Überlieferung.

In der indischen Mythologie ist Buddha der neunte Avatar Vishnus, des erhaltenden Prinzips innerhalb der Dreiheit Brahma (erschaffendes Prinzip) – Vishnu – Shiva (auflösendes Prinzip).

Jataka – derzeit 50 von 547 fertig.

Der bei uns bekannte Buddha ist Gautama. Es gab jedoch schon vor ihm Buddhas, die Anzahl variiert in den einzelnen Traditionen. Über 24 werde ich schreiben, wenn ich mit den Charakteren der Jataka fertig bin.

Die Charaktere in den Jataka

Zehn führende Mönche des Buddhas – Ananda, Anuruddha, Kaccayana, Mahakassapa, Moggallana, Punna Mantaniputta, Rahula, Sariputta, Subhuti, Upali

Drei führende Nonnen des Buddhas – Bhadda Kapilani, Khema, Uppalavanna

Ajatasattu – der von Devadatta in die Irre Geleitete
Anathapindika und König Pasenadi – Unterstützer des Buddhas
Cincamanavika und Sudari – Verleumderinnen des Buddhas
Devadatta – der Widersacher des Buddhas
Jivaka – der Leibarzt des Buddhas
Khujjuttara und Visakha – Laienanhängerinnen des Buddhas