Skip to content

Auf dem Mahabharata basierende Werke von Bhasa

Der Dramaturg Bhasa verfasste sechs auf dem Mahabharata basierende Dramen. Fünf finden Sie nachfolgend.

In Madhyama Vyayoga – der mittlere (Sohn), wurden die Charaktere Hidimbi, Bhima und Ghatotkacha aus dem Mahabharata übernommen, ansonsten ist es eine eigenständige Geschichte.

Madhyama Vyayoga zum Lesen und zum Anschauen

Karnabharam – die Bürde Karnas, stellt die Episode dar, in der Indra Karna seinen Harnisch und seine Ohrringe abnimmt.

Karnabharam zum Lesen und zum Anschauen

Dutaghatotkacha – der Gesandte Ghatotkacha, stellt die Episode von Abhimanyus Tod dar.

Dutaghatotkacha zum Lesen

Dutavakya – das Wort des Gesandten, stellt die Episode dar, als Krishna im Auftrag der Pandavas bei den Kauravas erscheint, um den Krieg doch noch zu verhindern.

Dutavakya zum Lesen

Urubhanga – die gebrochenen Schenkel, stellt die Episode dar, in der Bhima Duryodhana die Schenkel bricht, so wie er es einst geschworen hatte, als Duryodhana Draupadi nach dem Würfelspiel demütigte.

Urubhanga zum Lesen